Outlook (2013 / 2016) || Webhosting

Einrichten eines E-Mail Accounts in Outlook 2013 oder 2016:


1. Klicken Sie in Outlook links oben auf "Datei"

ueDfdlo0edyt48UR-1.JPG


2. Klicken Sie falls noch nicht ausgewählt im linken Bereich auf "Informationen". Wählen Sie anschließend "Konto hinzufügen"

MHbMTyfheKi4vSSi-2.JPG


3. Das Fenster "Konto hinzufügen" öffnet sich. Wählen Sie hier im unteren Bereich "Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen aus" und klicken Sie auf "Weiter".

pQrTioSwrzXAsnHy-3.JPG


4. Wählen Sie nun den dritten Punkt "POP oder IMAP" aus und klicken Sie auf "Weiter".

BKybvhtNefNnpqTv-4.JPG


5. Geben Sie nun Ihre "Benutzerinformationen" und "Anmeldeinformationen" ein:

Ihr Name Geben Sie hier Ihren Namen ein.
Dieser Name wird dem Empfänger der Mail angezeigt.
E-Mail-Adresse Fügen Sie hier Ihre Mailadresse ein, die Sie anlegen wollen.
Kontotyp

Als Kontotyp empfehlen wir IMAP.

IMAP Bei IMAP bleiben Ihre Mails immer auf dem Server gespeichert.
Alle Endgeräte haben so den selben Mailbestand.
POP3 Bei POP3 werden Ihre Mails auf das Endgerät heruntergeladen und
vom Server gelöscht.
Posteingangsserver Tragen Sie hier Ihren genutzten Server ein. In unserem Beispiel lautet dieser "h22.fisinger.de". Sie Finden Ihren Server auch im Kundenmenü KIS unter "Produktverwaltung" ihrem jeweiligen Hosting in der Registerkarte "Eigenschaften". Mehr Infos
Postausgangsserver (SMTP) Tragen Sie hier Ihren genutzten Server ein. In unserem Beispiel lautet dieser "h22.fisinger.de". Sie Finden Ihren Server auch im Kundenmenü KIS unter "Produktverwaltung" ihrem jeweiligen Hosting in der Registerkarte "Eigenschaften". Mehr Infos
Benutzername Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.
Passwort Das Kennwort haben Sie selbst in der Serververwaltung vergeben.
Kennwort speichern ja

Nach dem Eingeben Ihrer Daten klicken Sie bitte auf "Weitere Einstellungen".

qKK8s2yfon4mkANY-5.JPG


 6. Nachdem Sie auf "Weitere Einstellungen" geklickt haben öffnet sich das Fenster "Internet-E-Mail-Einstellungen. Wechseln Sie nun auf die Registerkarte "Postausgangsserver" Setzen Sie hier den Haken "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Ahthentifizierung".

Ydr77RjQSgB1BxS4-7.JPG


7. Wechseln Sie nun in die Registerkarte "Erweitert". Wählen Sie bitte folgende Einstellungen:

Server Port Verschlüsselungstyp
Posteingangsserver (IMAP oder POP3) 993 SSL
Postausgangsserver (SMTP) 465 SSL

1T9ApUVoV8GOnTiL-6.JPG

Klicken Sie anschließend auf "OK".


8. Klicken Sie auf "Weiter" Ihre einstellungen werden nun geprüft.

qKK8s2yfon4mkANY-5.JPG

Vb7GcugEYFwbC6Oq-8.JPG


9. Klicken Sie nach Erfolgreicher Prüfung auf "Schließen" und anschließend auf "Fertigstellen". Ihr Postfach wurde eingerichtet, sie finden es in Outlook im linken Navigationsbereich.

eEiLievPA5tEfPh5-9.JPG


 Ihr Postfach ist jetzt eingerichtet!

Back to top